Frankfurter Buchmesse 2015

Auch dieses Jahr ging es mit der Buchhandlung Thalia von Nürnberg aus zur Frankfurter Buchmesse. Glücklicherweise gab es dieses Mal keinen Stau und so sind wir - trotz kurzem Zwischenstopp in Würzburg, pünktlich um 11 Uhr am Messegelände angekommen.

Zuerst ging es zum Droemer Knaur Verlag, wo das bekannte Autorenpaar Iny Lorentz ihr neues Buch "Die steinerne Schlange" vorstellte. Elmar und Iny haben nicht nur mich, sondern auch viele andere Besucher, durch ihre offene und sympathische Art zum Schmunzeln gebracht.

















Anschließend ging es zum Droemer Knaur Blogger-Treffen, wo uns Frau Ilgen und Frau Keßler herzlich in Empfang nahmen und kleine Goodie Bags verteilten. Zahlreiche Autoren, unteranderem Carrie Price, alias Adriana Popescu - Ally Taylor, alias Anne Freytag - Rainer Wekwerth - Susanna Ernst oder Michaela Grünig nahmen sich Zeit für Gesprächsrunden und erfüllten Autogramm- und Fotowünsche. Da das Blogger-Treffen als "Eat and Greet" angekündigt wurde, gab es natürlich auch super leckere Naschereien! Ein herzliches Dankeschön geht an den Droemer Knaur Verlag, der dieses Treffen erst möglich gemacht hat.















Auf dem Weg zu meinem Highlight der Messe haben wir einen kurzen Abstecher in das ARD Forum gemacht, wo Mario Adorf gerade Rede und Antwort stand und aus seinem Leben erzählte. Wem der Name nun nichts sagt - Mario Adorf ist ein bekannter deutscher Schauspieler, der unteranderem in den Filmen "Winnetou", und "Die Blechtrommel" mitgespielt hat und mit zahlreichen Preisen für sein Lebenswerk ausgezeichnet wurde. Ein wirklich sehr sympathischer Mann!
























Und da war sie - Maite Kelly! Zusammen mit Britta Sabbag hat sie im Signierzelt ihr gemeinsames Buch "Die kleine Hummel Bommel" signiert und Fotowünsche erfüllt. Ich höre nach wie vor gerne Musik der ehemaligen Kelly Family und war daher mehr als überwältigt, als sie nun neben mir stand.
























Auf dem Weg zum Lovelybookstreffen kamen wir am Kettler Verlag vorbei, wo gerade der neue Bildband der Lindenstraße vorgestellt wurde. Auch Regisseur Hans W. Geißendörfer und die Schauspielerinnen der bekannten Serie, Sybille Waury und Marie-Luise Marjan waren anwesend und gaben reichlich Autogramme.

Kurz darauf, als wir beim Lovelybookstreffen ankamen, erwartete uns eine riesige Menschenmasse. Schnell merkte man, dass viele nur wegen den Goodie Bags gekommen waren und kostenlose Bücher abstauben wollten. Es gab ein großes Gequetsche, ich kam weder vor noch zurück, von allen Seiten wurde geschoben um an die Goodie Bags heranzukommen. Ich konnte es gar nicht glauben, als ich schließlich selbst eine der begehrten Taschen in der Hand hielt, die zufällig zu mir nach hinten gereicht wurde. Das anschließende Zusammensitzen hat mir dann wiederum sehr viel Freude bereitet, es wurden Nummern getauscht und ich konnte viele neue Gesichter kennenlernen. Vielen Dank an das Lovelybooksteam!











































Weiter ging es zum Signierzelt, in dem Adnan Maral sein neu erschienenes Jugendbuch "Super unkühl, Alter!" signierte . Viele von euch werden ihn aus der Serie "Türkisch für Anfänger" kennen. Adnan Maral kommt nicht nur im TV sehr sympathisch und authentisch rüber, er ist es wirklich!
























Als letzter Programmpunkt stand nun die Lesung von Nele Neuhaus an. Sie laß nicht etwa aus einem ihrer Krimis vor - nein, sondern aus einem ihrer Kinderbücher "Charlottes Traumpferd - Erste Liebe, erstes Turnier". Nele Neuhaus kann wirklich wunderbar vorlesen! Auf dem Weg zum Bus sind wir noch am Stand von Sebastian Fitzek vorbeigekommen, doch leider war die Schlange für Autogramme so extrem lang, dass die Zeit einfach nicht mehr gereicht hätte.























Alles in allem war es ein wirklich schöner, aber viel zu kurzer Messetag. Die Thalia-Messefahrten kann ich übrigens nur sehr empfehlen! Für 43 € bekam man eine voll gefüllte Thaliatasche mit seinem Messeticket, Lunchpaket, Kochbuch und verschiedenen Goodies. Herzlichen Dank an Thalia!

Kommentare:

  1. Hallo,
    toller Bericht. Habe einen ersten auch schon erstellt, die Tage folgt noch mehr.
    Falls Du reinlesen magst:
    http://leserattenhoehle.blogspot.de/2015/10/frankfurter-buchmesse-2015-teil-1.html

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Martina,
      danke dir <3 ich schau gleich mal bei dir vorbei!

      Alles Liebe

      Löschen
  2. so ein toller Tag! Ich war am Samstag da und hatte echt sehr viel Spaß!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      freut mich, dass du auch so viel Spaß hattest :) Ich fiebere jetzt schon der Leipziger Buchmesse entgegen :D

      Alles Liebe

      Löschen
  3. Wenn ich eure Bilder sehe, weiß ich, warum ich dort nicht hingehe.. -.-

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag so riesige Menschenansammlungen nicht. ^^'

      Löschen
    2. Ahso, ja das muss man aushalten können :D

      Löschen