Waiting on Wednesday #1

Waiting on Wednesday wurde von Breakingthespine ins Leben gerufen. Jeden Mittwoch soll ein Buch vorgestellt werden, auf dessen Erscheinungstermin man schon sehnlichst hinfiebert.

Der Seidenspinner - Robert Galbraith
Seitdem ich den Vorgänger "Der Ruf des Kuckucks" gelesen habe, fiebere ich dem Buch entgegen. Nicht nur auf Grund der Autorin Robert Galbraith (Joanne K. Rowling) habe ich ein Auge auf das Buch geworfen, nein - ich finde die Charaktere Cormoran Strike und Robin Ellacott so symphatisch, dass ich gerne noch mehr über sie lesen würde. Auch die Geschichte hört sich sehr spannend und vielversprechend an.


Als der Romanautor Owen Quine spurlos verschwindet, bittet seine Frau den Ermittler Cormoran Strike um Hilfe. Es ist nicht das erste Mal, dass Quine für einige Tage abgetaucht ist und sie möchte, dass Strike ihn findet und nach Hause zurückbringt. Doch schon zu Beginn seiner Ermittlungen wird Strike klar, dass mehr hinter Quines Verschwinden steckt als seine Frau ahnt. Der Schriftsteller hat soeben ein Manuskript vollendet, das scharfzüngige Porträts beinahe jeder Person aus seinem Bekanntenkreis enthält. Sollte das Buch veröffentlicht werden, würde es Leben zerstören - zahlreiche Menschen hätten also allen Grund Quine zum Schweigen zu bringen. Als Quine tatsächlich tot aufgefunden wird, brutal ermordet unter bizarren Umständen, beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, um das wahre Motiv des skrupellosen Mörders aufzudecken - eines Mörders, wie Strike ihm noch nie zuvor begegnet ist.


Was haltet ihr von diesem Buch, seit ihr auch schon so gespannt wie ich?

Kommentare:

  1. Ahhh!!!^^ Dieses Buch will ich auch haben. Und das, obwohl ich noch nicht mal "Der Ruf des Kuckucks" gelesen habe. (Am SuB ist es aber schon mal.) Ich meine, es ist von J.K.Rowling - das KANN GAR NICHT schlecht sein, oder? ;-D

    Alles Liebe ♥,
    Janine

    AntwortenLöschen
  2. Waaaas :o Du musst "Der Ruf des Kuckucks" unbedingt lesen, es ist einfach sooooo gut :) und schnell, schnell im November ist es schon soweit, dann kannst du gleich "Der Seidenspinner" hinterher lesen :)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Mann, ich weiß...^^ Ich bin so eine doofe Nudel, ich weiß selbst nicht so genau, warum ich es noch nicht gelesen habe. Es hat sich "irgendwie" immer ein Buch nach dem anderen dazwischen geschoben. Hast du denn schon "Ein plötzlicher Todesfall" von J.K.Rowling gelesen? - Tja... das hab ich auch noch auf diesem unseligen SuB. ;-D

      Löschen
    2. Sowas kenn ich ;) Nein, leider noch nicht, möchte ich aber unbedingt noch machen. Wieviele Bücher hast du denn ca. auf deinem Sub? :)

      Löschen
    3. Ziemlich genau 85. Also damit komm ich gut 1,5 Jahre buchkauffrei aus. ;-D

      Löschen
    4. Hehe, naja wenigstens noch unter 100 :) Bestimmt, wenn da nicht immer die bösen Neuerscheinungen währen :D

      Löschen
  3. Ich hab gerade bei dir gezählt, du hast 73, das ist auch nicht wenig. Naja, immerhin sind wir noch immer besser dran, als Leute mit einem SuB von über 1000. Da kenn ich nämlich ein paar.^^
    Darf ich dir was von deinem SuB empfehlen, dass du unbedingt lesen solltest? - Und zwar sind das die Vincent Kliesch Bücher. Bei den beiden, die du da hast gibt es aber noch einen Vorgänger, nämlich "Die Reinheit des Todes", ich weiß nicht, ob du das Buch schon gelesen hast, aber ich habe schon alle 3 intus und fand die super mega klasse!! Ich liebe diesen Autor und diese Trilogie. Am besten fand ich das erste und das dritte. Also "Die Reinheit des Todes" und "Der Prophet des Todes".

    Alles Liebe ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Puh, geht ja auch noch :) 1000 Bücher, ist ja heftig :o Klar darfst du. Den 1. Teil habe ich tatsächlich schon gelesen und er war echt gut! Warum ich die anderen noch nicht gelesen habe, weiß ich selbst nicht, wahrscheinlich hat sich da auch das ein oder andere Buch dazwischen geschoben :D

      Löschen